isenhöfe.
your workplace.

Der moderne Bürokomplex auf der Dornhofstraße 34 wurde im Jahr 2000 erbaut, der Gebäudeteil auf der Dornhofstraße 36 im darauffolgenden Jahr 2001. Beide Objekte befinden sich auf einem attraktiven Grundstück mit altem Baumbestand in Neu-Isenburg.

Bei dem Objekt selbst wurden ausschließlich hochwertige Materialien wie Naturstein in der Fassade verwendet. Dies schafft für die Mieter ein besonderes und repräsentatives Arbeitsambiente. Neben Außenstellplätzen stehen den Geschäftskunden und Mitarbeitern ausreichend Stellplätze im hauseigenen Parkdeck zur Verfügung.

Derzeitige Mieter sind unter anderem die Deutsche Lufthansa AG, Viridium Service Management GmbH und Brandstorm GmbH & Co. KG.

flexibel und modern arbeiten:

nr. 34

  • Eingangsbereich mit hellem, atriumartigen Treppenaufgang
  • Raumhöhen von bis zu 3 Metern
  • Fenster mit einem Achsenmaß von 1,35 Metern
  • Integrierte Leuchten an Metallfaserplattendecke
  • Außenliegender, elektronischer Sonnenschutz
  • Flexible Raumaufteilung
  • Klimatisierung bei Bedarf möglich
  • 2 Personenaufzüge
  • Fußbodenkabelkanäle
  • Vollausgestattete Teeküchen
  • 2 Dachterrassen auf dem 5. Obergeschoss

nr. 36

  • Eingangsbereich mit hellem, atriumartigen Treppenaufgang
  • Raumhöhen von bis zu 3 Metern
  • Fenster mit einem Achsenmaß von 1,35 Metern
  • Integrierte Leuchten an Metallfaserplattendecke
  • Außenliegender, elektronischer Sonnenschutz
  • Flexible Raumaufteilung
  • Teppichboden
  • 2 moderne Aufzüge
  • Fußbodenkabelkanäle
  • Vollausgestattete Teeküchen
  • Klimatisierung bei Bedarf möglich

verfügbare mietflächen

Dornhofstraße 34
Vermietbare Flächen:

Lage Nutzung Fläche
EG Büro 637 m²
3. OG Büro 632 m²
5. OG Büro 650 m²
Gesamt 1.919 m²

Nebenkostenvorauszahlung: 3,50 EUR/m²

Dornhofstraße 36
Vermietbare Flächen:

Lage Nutzung Fläche
EG Büro 729 m²
1. OG Büro 808 m²
2. OG Büro 1.154 m²
Gesamt 2.691 m²

Nebenkostenvorauszahlung: 3,50 EUR/m²

Angaben zum Energieausweis beider Objekte:
Art des Energieausweises: Energiebedarfsausweis
Heizenergiebedarfskennwert: 95,2 kWh/(m²a)
Strombedarfskennwert: 61,1 kWh/(m²a)
Energieträger für die Heizung: Erdgas E
Baujahr: 2000

neu isenburg. ein standort mit viel potenzial.

Neu-Isenburg liegt mit rund 40.000 Einwohnern im Landkreis Offenbach und in direkter Nachbarschaft zur Finanzmetropole Frankfurt am Main und dem internationalen Flughafen. Ab dem 20. Jahrhundert wurde die Stadt immer stärker von der Industrie geprägt. Durch die hervorragende Lage und einer sehr guten Verkehrsanbindung gelang ihr eine anhaltend positive Wirtschaftsentwicklung.

Heute ist Neu-Isenburg ein Dienstleistungsstandort und Sitz von namhaften Firmen wie der Lufthansa, Apleona Group, oder Lexmark. Und auch grüner könnte es nicht sein: Sowohl der Frankfurter und Offenbacher Stadtwald, als auch der Staatsforst Neu-Isenburg bilden ein Naherholungsgebiet um die Mittelstadt.

5 Minuten / S-Bahnhof Neu-Isenburg
5 Minuten / Shopping: Isenburg-Zentrum
11 Minuten / Flughafen Frankfurt
5 Minuten / Autobahn A661
7 Minuten / Autobahn A3
18 Minuten / Dreieich
15 Minuten / Hauptbahnhof Frankfurt

ihr office im gewerbegebiet süd.

Die zwei Bürogebäude liegen im Gewerbegebiet Süd in 63263 Neu-Isenburg und verfügen über eine optimale Anbindung an die Bundesautobahnen A3, A5 und A661. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Bushaltestelle Dornhofstraße mit direkter Verbindung zum S-Bahnhof-Neu-Isenburg (Linien S3 und S4). Der Frankfurter Flughafen, der Hauptbahnhof sowie die Frankfurter Innenstadt sind somit innerhalb kürzester Zeit zu erreichen. Das nahegelegene Stadtzentrum bietet neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten auch ein reichhaltiges gastronomisches Angebot.

treten sie mit uns in kontakt: